Outlook: Email-Signatur mit verlinktem Bild/Bild aus dem Internet erstellen

Anders als Web-basierte Mailclients wie Gmail oder OWA bettet Microsoft Outlook Bilder in Email-Signaturen ein, anstatt nur auf den Speicherort im Internet zu verlinken.

Zwar haben verlinkte Bilder einige Nachteile (siehe dazu diesen Artikel), dennoch können sie verwendet werden, wenn beispielsweise die Größe von Emails möglichst überschaubar bleiben soll. Nachstehend finden Sie eine Anleitung, wie man das Standardverhalten von Outlook ändern kann, um verlinkte Bilder/Bilder aus dem Internet zu nutzen.

Outlook 2013

Beim Gestalten Ihrer Email-Signatur klicken Sie auf die Stelle, wo Ihre Grafik angefügt werden soll, und gehen Sie auf den Button Insert Picture:

Insert-pciture

In dem eingeblendeten Fenster tippen Sie die vollständige URL der zu verwendenden Grafik in das Feld File path ein. Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Insert-Button und gehen Sie auf Link to File:

Insert-picture-Link-to-file

Outlook 2010 und 2007

Zunächst ist eine kleine Registry-Optimierung nötig. Öffnen Sie den Registry-Editor, finden Sie diesen Key (die Versionsnummer ist 12.0 für Outlook 2007 und 14.0 für Outlook 2010):

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\<version>\Outlook\Options\Mail

und setzen Sie den Wert bei Send Pictures With Document auf 0.

Der weitere Vorgang ist identisch wie für Outlook 2013: In dem Signatureditor klicken Sie auf die für Ihr Bild vorgesehene Stelle, gehen Sie auf den Button Insert Picture, tippen Sie die Bild-URL ein, gehen Sie auf den Pfeil neben dem Insert-Button und wählen Sie Link to File (s. oben) aus.

Outlook 2003

In Outlook gehen Sie auf Tools, Options…, Mail Format, Internet Format und checken Sie die Option When an HTML message contains pictures located on the Internet, send a copy of the pictures instead of the reference to their location aus:

Outlook-2003-Internet-Format-When-and-HTML-message-contains-pictures

Bestätigen Sie mit OK.

Beim Entwerfen Ihrer Signatur klicken Sie auf die Stelle, wo Ihre Grafik erscheinen soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste und aus dem Kontextmenü wählen Sie Insert Image… aus. In dem nachfolgenden Fenster geben Sie unter Picture Source: die vollständige URL Ihres Bildes ein und bestätigen Sie mit OK.

Erfahren Sie, wie man alle Email-Signaturen im Unternehmen von einer Stelle aus verwalten kann

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *